Vorfall in Mehrhoog Polizei stellt Fahrraddiebe auf der Flucht

Mehrhoog · Eine Zeugin entdeckte drei junge Männer beim Aufbruch von Fahrradschlössern. Die Polizei konnte die Fahrraddiebe auf der Flucht stellen.

Die Polizei fasste drei Fahrraddiebe auf der Flucht (Symbolbild).

Die Polizei fasste drei Fahrraddiebe auf der Flucht (Symbolbild).

Foto: dpa/Friso Gentsch

In der Nacht zu Donnerstag wurden drei Männer nach dem Diebstahl mehrerer Fahrräder in Mehrhoog festgenommen werden. Dies teilte die Polizei mit.

Eine Zeugin hatte gegen 00.45 Uhr am Donnerstagmorgen die Polizei verständigt, weil sie an der Haltestelle Pollmann auf der Bahnhofstraße drei Männer beobachtete, die die Schlösser an mehreren Fahrrädern aufbrachen. Die Beamten konnten daraufhin die jungen Männer im Alter von 22, 23 und 26 Jahren auf der Flucht stellen und vorläufig festnehmen.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort