1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Wesel: Maikirmes im Wartestand

Wesel : Maikirmes im Wartestand

In Sachen Maikirmes gibt es keine Lösung. Die Verwaltungsspitze kam gestern ihrem Auftrag nach, Organisatorin Herta Böttner vom politischen Beschluss zu informieren und mit ihr über Alternativen zu sprechen.

Wie berichtet, hatten die Fraktions-Chefs entschieden, dass wegen Lärm und Müll keine Maikirmes mehr am Standort Großer Markt bis Fluthgrafstraße stattfindet. Böttner lehnt die Alternative Rheinpromenade ab, weil dort der Boden Anfang Mai noch zu weich sei.

Gleiches, so sagte sie im RP-Gespräch, gelte für die Schillwiese, die gestern vorgeschlagen wurde. Zudem sei die weiter entfernt, auch von jenen Flächen an der Niederrheinhalle, die wegen mangelnden Besuchs vor 30 Jahren aufgegeben wurden. Böttner setzt auf Hilfe des Deutschen Schaustellerbundes, dessen Präsident beim Treffen im Rathaus dabei war.

(RP/rl)