1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Kürbis in allerlei Variationen auf dem Hof Schäfer in Dingden

Hof Schäfer in Dingden : Kürbis in allerlei Variationen

Eigentlich sollte im September wieder das beliebte Kürbisfest steigen. Das muss, wie so viele Veranstaltungen in diesem Jahr, ausfallen. Die Schäfers haben natürlich dennoch Kürbisse angebaut und sich auch sonst einiges einfallen lassen.

Mehr als 100 Kürbis-Sorten sind in allen möglichen Farben und Formen herangereift und stehen zum Verkauf bereit. „Selbstverständlich haben wir auch wieder unsere Kürbispyramide aufgebaut, die von weitem sichtbar den Herbst anzeigt“, sagt die Familie.

Auch ist ein Kürbisgarten eingerichtet worden unter dem Motto: „Urlaub zu Hause“. Darin könne jeder ein Stückchen Unterhaltung und Erholung finden: Schaukeln in den Bäumen und Toben auf der Strohrutsche mache sicher den Kindern Spaß. Eine Slackline und ein Kürbis-Schachspiel sollen für Unterhaltung auch der älteren Besucher sorgen. Das Kürbislabyrinth sei eine überschaubare Herausforderung für alle. „Dafür gibt es im Halloween-Tunnel Gänsehaut für alle, die Lust haben, sich ein bisschen zu gruseln“, sagt Hermann Schäfer. Ebenso gibt es vier gemütliche Sitzlounges aus Stroh und Holz. Wer dann einen kleinen Hunger verspürt, kann sich im Hofladen stärken mit Kürbiskern-Keksen, Mettwurstchips und mehr.

Der Besuch im Kürbisgarten ist kostenlos und während der Hofladen-Öffnungszeiten möglich. Im Hofladen gibt es außerdem viele Rezeptideen für die heimische Kürbisküche und die passenden Kürbisse dazu. Oder man greift direkt zum Kürbisstuten, Kürbissuppe im Glas und den fruchtigen Kürbismarmeladen oder probiert das hausgemachte Kürbisketchup, Kürbischutney oder die Kürbisgriller. „Staunen, erleben, genießen, das geht bei uns jeden Tag, auch ohne Kürbisfest“, freuen sich Hermann und Judith Schäfer und ihr Hof-Team.

Internet: www.hof-schaefer.de; Adresse: Borkener Straße 12, Hamminkeln-Dingden; Öffnungszeiten Hofladen: Montag bis Freitag 9 bis 18.30 Uhr, Samstag 9 bis 17 Uhr, Sonntag 11 bis 17 Uhr

(RP)