1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Kreis Wesel: Kreishandwerker: Bode als Meister bestätigt

Kreis Wesel : Kreishandwerker: Bode als Meister bestätigt

In der Vollversammlung der Kreishandwerkerschaft des Kreises Wesel haben die Delegierten satzungsgemäß neu gewählt. Maler- und Lackierermeister Günter Bode aus Moers, Obermeister der Maler- und Lackierer-Innung des Kreises Wesel, wurde in seinem Amt als Kreishandwerksmeister bestätigt.

Zu seinen Stellvertretern wurden gewählt: Obermeister der Innung Sanitär-Heizung-Klima Kreis Wesel Norbert Borgmann aus Wesel, Ehrenobermeister der Innung für Elektrotechnik und Informationstechnik des Kreises Wesel Ulrich Mertin, Rheinberg. Zum Kreislehrlingswart wurde Andreas Verhülsdonk aus Moers einstimmig gewählt.

Das sind die weiteren Vorstandsmitglieder der Kreishandwerkerschaft: Elektroinstallateurmeister Bernhard Dymski, Wesel, Kraftfahrzeugmechanikermeister René Gravendyk, Goch, Tischlermeister Hanns Hoppermann, Rheinberg, Maurer- und Betonbauermeister Michael Müller, Alpen, Kraftfahrzeugmechanikermeister Ulrich Lauff, Moers, Friseurmeister Klaus Peter Neske, Xanten, Maurermeister Rudolf Rosenberger, Moers, Dachdeckermeister Hans-Werner Schumacher, Kamp-Lintfort, Metallbauermeister Rainer Theunissen, Xanten, Maler- und Lackierermeister Andreas Verhülsdonk, Moers.

(RP)