Kreis Wesel: Kinobabend und Ausstellung zum Frauentag

Kreis Wesel: Kinobabend und Ausstellung zum Frauentag

Die Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Wesel, Petra Hommers, lädt für Donnerstag, 8. März, 18.30 Uhr, zum Kinoabend ins Kulturspielhaus Scala an der Wilhelmstraße 8-10 in Wesel ein. Zum Internationalen Frauentag und zum 100-jährigen Bestehen des Frauenwahlrechts wird der Film "Die göttliche Ordnung" gezeigt. Landrat Ansgar Müller eröffnet den Kinoabend, bevor um 19 Uhr die Vorstellung beginnt. Der Film spielt in der Schweiz im Jahr 1971. Die junge Nora wohnt mit ihrem Mann, den zwei Söhnen und ihrem missmutigen Schwiegervater in einem kleinen Appenzeller Dorf.

In dieser verschlafenen Idylle ist fast gar nichts von den sozialen Umwälzungen auf der Welt zu spüren. Es herrscht dort die Meinung, Emanzipation sei ein Fluch, eine Sünde der Natur und schlichtweg gegen die göttliche Ordnung. Im Foyer des Kreishauses wird zudem an den 100. Geburtstag des Frauenwahlrechts mit einer Ausstellung "Mütter des Grundgesetzes" erinnert. Sie ist bis Donnerstag, 29. März, zu sehen.

(RP)