Schermbeck: Kiliangilde lädt zur Hütten-Fete mit Fotowettbewerb ein

Schermbeck: Kiliangilde lädt zur Hütten-Fete mit Fotowettbewerb ein

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr veranstaltet die Kiliangilde Schermbeck von 1602 am Samstag, 13. Januar, erneut eine Après-Ski-Party. Präsident Rainer Gardemann (König 2015/16) und das Vorstandsmitglied Tasso Stiebels (König 2009/10) haben inzwischen ein großes Plakat am Geländer der Mühlenbachbrücke nahe dem Rathaus angebracht.

Lagerfeuer, Glühwein, Hüttengaudi und mehr erwartet die Besucher an der "Talstation am Mühlenteich". Festwirt Balster aus Haltern übernimmt erstmals die Bewirtung. Ab 16 Uhr geht es los. Und um 18.30 Uhr öffnet auch das Zelt zur "Hüttengaudi" mit Party-DJ Kürten. Zum ersten Mal dabei ist das Schermbecker Reisebüro mit einem Facebook-Fotowettbewerb in der Ski-Bar. Interessenten können sich dort einen Sticker aufkleben und ein witziges Foto erstellen lassen. Dann braucht man nur noch das Reisebüro liken, um das Foto dort posten zu können. Die zwei besten Schnappschüsse gewinnen Reisegutscheine.

"Wenn das Wetter mitspielt, werden wir mit Schnee das passende Ambiente gestalten," verspricht Kilianpräsident Rainer Gardemann. Der Eintritt ins Zelt beträgt nach Angaben der Organisatoren sechs Euro. Der Außenbereich mit Glühwein und Bratwurst kann kostenlos genutzt werden. Die Veranstalter hoffen, dass möglichst viele Besucher im bajuwarischen Outfit am Mühlenteich erscheinen.

(hes)