kfd Schermbeck mit vielen Höhepunkten in 2020

Programm in der ersten Jahreshälfte : kfd mit vielen Höhepunkten in 2020

Lehrreich, abwechslungsreich und gesellig: Die kfd St. Ludgerus stellt ihr Jahresprogramm vor.

Das Führungsteam der Katholischen Frauengemeinschaft von St. Ludgerus hat sein Jahresprogramm 2020 vorgestellt. Die mehr als 300 Mitglieder zählende kfd erwartet ein abwechslungsreiches Programm, wie ein Blick auf die Veranstaltungen des ersten Halbjahres beweist.

Donnerstag, 9. Januar, 9 Uhr: Neujahrsfrühstück im Dorfgemeinschaftshaus.

Donnerstag, 16. Januar, 19 Uhr: kfd-Messe

Donnerstag, 23. Januar, 17.30 Uhr: Winterwanderung mit anschließendem Imbiss im Hotel Zur Linde. Wer nicht mit der Gruppe wandern kann, aber am Imbiss teilnehmen möchte, möge sich bei Monika Schmidt (Tel. 3782) anmelden.

Dienstag, 4. Februar, 14.30 Uhr: Heftausgabe. 15 Uhr: Lach-Klön-Café

Donnerstag, 13. Februar, 19 Uhr: kfd-Messe in St. Ludgerus. Sonntag, 1. März, 11 Uhr: Während eines Schieß-Frühschoppens wird die neue kfd-Königin ermittelt.

Dienstag, 3. März, 14.30 Uhr: Heftausgabe in Bienbecks Garage an der Ludgerusstraße 35.

Freitag, 6. März: Weltgebetstag

Donnerstag, 13. März, 19 Uhr: kfd-Messe in St. Ludgerus. Donnerstag, 19. März, 19.30 Uhr: In der Gaststätte Overkämping findet ein Vortrag statt. Professor Michael Brodmann referiert zur Energiewende.

Mittwoch, 25. März, 19.30 Uhr: Teilnehmerinnen treffen sich an der Ludgeruskirche zum „Kreuzweg für junge Frauen“.

Dienstag, 7. April, 14.30 Uhr: Nach der Heftausgabe referiert Wilma-Balster über den Jakobsweg.

Samstag, 25. April, 14 Uhr: Die Frauengemeinschaft lädt zur Märchentour durch Schermbeck ein. Start am Pfarrheim. Anmeldungen  ab 30. März bei Christiane Fröhlich.

Dienstag, 5. Mai, 14.30 Uhr: Nach der Heftausgabe beantwortet Pastor Klaus Honermann im Rahmen des Klön-Cafés in der Bücherei an der Erler Straße Fragen der Frauen.

Dienstag, 12. Mai: Ziel des Jahresausfluges ist die Landesgartenschau in Kamp-Lintfort. Anmeldungen nimmt Christiane Fröhlich in der Zeit vom 3. bis 24. April entgegen.

Dienstag, 2. Juni: Um 13 Uhr findet die Heftausgabe statt. Um 13.30 Uhr starten die Frauen bei gutem Wetter mit den Fahrrädern an der Bücherei, um das Schloss Lembeck zu besichtigen. Zwischen dem 11. und 27. Mai nimmt Christiane Fröhlich Anmeldungen entgegen.

Mittwoch, 26. Juni. Wallfahrt der kfd: Der Ort wird noch bekannt gegeben. Anmeldungen nimmt Elisabeth Schult unter der Rufnummer 2116 entgegen.

(hs)