Hanse-Gilde aus Wesel reist nach Warendorf

35 Hansestädte stellen sich vor : Hanse-Gilde reist nach Warendorf

Weseler präsentieren sich am 19. Mai beim Westfälischer Hansetag

Mitglieder der Weseler Hanse-Gilde haben sich mit Vertretern der Rheinischen Hanse (Emmerich, Kalkar, Neuss und Wesel) bei der Veranstaltung „Kalkar in Blüte“ getroffen und gemeinsam für Veranstaltungen rund um die Hanse geworben. Der nächste Termin für die Gilde ist die Bürgerreise zum Westfälischen Hansetag in Warendorf am 19. Mai. 35 Hansestädte stellen sich dort am 18. und 19. Mai vor, unterstützt durch ein reichhaltiges Programm. Aus Wesel reist die Hanse-Gilde am Sonntag mit dem Bus an. Mit an Bord und Teil des Programms ist außerdem der Shantychor des MGV 46. Abfahrt ist um 8 Uhr am Haupttorgebäude der Zitadelle, die Rückkehr ist für 20 Uhr geplant. Für Interessenten, die mitreisen möchten, sind noch einige Plätze frei. Anmeldungen werden bis Freitag, 10. Mai, von Ludwig Maritzen entgegengenommen unter Tel. 0281 26937.

(RP)
Mehr von RP ONLINE