1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Kreis Wesel: Hanna zu teuer fürs Stadtfest

Kreis Wesel : Hanna zu teuer fürs Stadtfest

Gerne hätte Hanna Bohnekamp aus Hünxe-Drevenack, die bei der letzten Staffel von "Germany's Next Topmodel" auf dem zweiten Platz gelandet ist, bei den Modenschauen im Rahmen des Gourmetfestes "Wesel erleben" (27. bis 29. Mai) auf dem Laufsteg posiert.

Doch die bei der Model-Agentur von Heidi Klum unter Vertrag stehende Waldorfschülerin ist den Weseler Veranstaltern schlichtweg zu teuer. "Obwohl Hanna im Nachbarort Drevenack wohnt, fordert das Management ein Hotelzimmer für Hanna selbst, den Manager und die Security-Leute.

Das sprengt einfach unseren finanziellen Rahmen", bedauert Sabine Ostrop vom Modehaus Mensing, die zum Organisationsteam von "Wesel erleben" gehört. Sabine Ostrop kennt Hanna gut. Denn vor einigen Jahren hat sie bei Mensing ein Praktikum absolviert.

(RP)