1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Hamminkeln: Motorradfahrer (18) bei Auffahrunfall schwer verletzt

In Hamminkeln-Dingden : Motorradfahrer bei Auffahrunfall schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen ist am Samstagmittag ein 18-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall in Hamminkeln-Dingden in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Das hat die Polizei am Wochenende mitgeteilt.

Der Motorradfahrer aus Rosendahl war auf der Borkener Straße in Richtung Dingden unterwegs. Kurz hinter der Kreuzung Alter Rheder Weg fuhr er gegen 13.10 Uhr auf den verkehrsbedingt wartenden Wagen eines 63-jährigen Hamminkelners. Der Autofahrer wollte nach links auf das Gründstück eines Bauernhofes abbiegen. Der Motorradfahrer wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, der Hamminkelner blieb unverletzt.

(kwn)