Von der Fahrbahn abgekommen Verletzte nach Kollision mit Baum

Hamminkeln · Aus ungeklärter Ursache kam am Dienstagvormittag, 28. Mai, ein Autofahrer in Hamminkeln von der Fahrbahn ab. Der Wagen kollidierte mit einem Baum. Drei Menschen wurden verletzt.

Drei Menschen wurden bei dem Unfall auf der Straße Zum Voßhövel zum Teil schwer verletzt (Symbolfoto).

Drei Menschen wurden bei dem Unfall auf der Straße Zum Voßhövel zum Teil schwer verletzt (Symbolfoto).

Foto: dpa/Monika Skolimowska

Auf der Straße Zum Voshövel kollidierte am Dienstagvormittag ein Auto mit einem Baum. Drei Menschen wurden bei dem Unfall verletzt, wie die Polizei mitteilte.

Gegen 9.20 kam demnach ein 24-jähriger Mann aus Südlohn aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug kollidierte mit einem Baum, überschlug sich und wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Die drei Autoinsassen kamen in nahegelegene Krankenhäuser. Der Fahrer sowie ein 18-jähriger Beifahrer aus Sprockhövel erlitten bei dem Unfall schwere, aber nicht lebensgefährliche Verletzungen. Ein 21-jähriger Mitfahrer aus Voerde sei nach einer ambulanten Behandlung wieder aus dem Krankenhaus entlassen worden, hieß es in der Meldung. Die Polizei musste die Straße bis zum Mittag zur Unfallaufnahme und für Bergungsmaßnahmen komplett sperren.

(nike)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort