1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Grafitti-Sprayer beschmieren Gesamtschule in Schermbeck

Polizei prüft, ob Staatsschutz eingeschaltet wird : Unbekannte beschmieren Gesamtschule in Schermbeck

Unbekannte Grafitti-Sprayer haben eine Wand der Schermbecker Gesamtschule mit den Buchstaben ACAB beschmiert. Das Akronym steht für den englischen Ausspruch „All cops are bastards“ und heißt wörtlich: „Alle Polizisten sind Bastarde“.

Wie die Polizei auf Anfrage mitteilt, werde aktuell noch geprüft, ob in diesem Fall der Staatsschutz eingeschaltet wird. Der Hausmeister der Schule hatte den Schaden am Donnerstag gegen 9 Uhr festgestellt. Noch am Freitag sollen die Schmierereien überstrichen werden, erklärte der Schulleiter im Gespräch mit unserer Redaktion. Er ist froh, dass nicht noch mehr passiert ist. Mehrfach schon musste die Polizei in der Vergangenheit die Gesamtschule ansteuern, weil dort Jugendliche mit Steinen Fenster eingeworfen hatten. Die jungen Täter seien, so der Schulleiter, mittlerweile ermittelt worden.

Sachdienliche Hinweise zum aktuellen Fall nimmt die Polizei in Hünxe unter der Rufnummer 02858 918100 entgegen.

(RP )