Für Telefonkabel: Bahnstrecke bei Wesel wird vier Tage voll gesperrt

Bauarbeiten für Südumgehung : Für Telefonkabel: Bahnstrecke wird vier Tage gesperrt

Ein Schienenersatzverkehr wird durch die Deutsche Bundesbahn eingerichtet.

Ab Donnerstag, 27. Juni, 2 Uhr nachts, bis Montag, 1. Juli, um 4.30 Uhr wird die Bahnstrecke Oberhausen-Arnheim zwischen den Oberhausen und Wesel voll gesperrt. Das haben die Deutsche Bahn und Straßen NRW am Dienstagmorgen mitgeteilt. Begründung: „In dieser Zeit werden die Bahntrasse querende Telekommunikationskabel  durch die Straßen NRW- Regionalniederlassung Niederrhein verlegt.“ Die Arbeiten seien für den bevorstehenden Neubau der B58-Ortsumgehung Wesel notwendig.  Ein Schienenersatzverkehr wird durch die Deutsche Bundesbahn eingerichtet. Betroffen davon sind die Linien RE 19 und RB 35 von Abellio. Die Busse des Schienenersatzverkehrs halten in der Region an folgenden Haltestellen:  Dinslaken: Busbahnhof Dinslaken Bf, „Bussteig 3c“; Voerde: Haltestelle „Voerde Bahnhof“; Friedrichsfeld: Haltestelle „Friedrichsfeld Bahnhof“;

Wesel: Haltestelle „Wesel Bahnhof, Bussteig 5“. Außerdem richtet Abellio auf diesem Streckenabschnitt eine zusätzliche Expresslinie ein, die nur die beiden Halte Oberhausen Hbf und Wesel bedient. Die Abfahrtszeiten der Expresslinie sind auf die Fahrzeiten der Züge der Linie RE 19 in Oberhausen Hbf ausgerichtet. In Wesel kann außerdem nahtlos auf die Linie RB 32 umgestiegen werden. Die Züge der Linie RE 19 fahren in Fahrtrichtung Wesel – Emmerich wenige Minuten später als im Regelfahrplan angegeben, um einen nahtlosen Umstieg auf Schienenersatz-Verkehr herzustellen. In der Fahrtrichtung Emmerich – Wesel fahren die Züge aus demselben Grund wenige Minuten früher als üblicherweise. Es werden außerdem zusätzliche Fahrten in den frühen Morgen- sowie späteren Abendstunden auf der Linie RE 19 angeboten, um einen Anschluss auf den SEV-/Zugverkehr zwischen Duisburg und Wesel/Emmerich gewährleisten zu können. Es gibt einige Veränderungen im Fahrplan. Infos auf www.abellio.de.

(sep)
Mehr von RP ONLINE