Wesel: Fahrplan für die Katholiken aus dem Dekanat Wesel

Wesel : Fahrplan für die Katholiken aus dem Dekanat Wesel

Der Niederrhein ist an allen Tagen stark vertreten in Münster. Hier eine Auswahl von Terminen.

Mittwoch, 9. Mai • 17.45 bis 18.45 Uhr: Eröffnung auf dem Domplatz, anschließend Willkommensabend auf mehreren Plätzen in Münster. Wer den Niederrhein sucht, ist an der Petrikirche (Grünfläche, Jesuitengang) richtig, das Ruhrgebiet ist auf dem Platz an der Dominikanerkirche, Salzstraße 12, zu finden.

Donnerstag, 10. Mai • 10 bis 11.30 Uhr: offizieller Eröffnungsgottesdienst zum Thema "Himmelwärts und ausgesandt" mit dem Münsteraner Bischof Felix Genn. Für Musik sorgen die Gemeindechöre aus dem gesamten Bistum unter der Leitung von Ulrich Grimpe (Schlossplatz, ab 9 Uhr Einstimmung, ab 10 Uhr zudem Gottesdienst für Familien mit Kindern auf dem Domplatz);

• 12 bis 19 Uhr: Ausstellung (bis Samstag) "25 Hospizmomente" des Malteser Hospizdienstes Niederrhein (Marienschule, Hauptgebäude, Von-Gluck- Straße 19)

• 14 bis 15.30 Uhr: "Auf den Spuren von Karl Leisner (Treffpunkt Borromäum, Haupteingang, Domplatz 8)

• 16 bis 17.30 Uhr: Peace for the World - Singen für eine friedvolle Welt: Begegnungskonzert kirchlicher Chöre aus dem Bistum Münster auf dem Domplatz mit mehr als 4500 Mitwirkenden aus 138 kirchlichen Chören. Von H. Schütz über G. F. Händel bis Ruhama wird ein großer musikalischer Bogen gespannt. Höhepunkt ist die Uraufführung des "Münster-Halleluja" für 16 Chorstimmen von Diözesankantor Ulrich Grimpe. Mitwirkende sind auch die Dombläser am Paulusdom in Münster. Die geistliche Leitung hat Clemens Lübbers, die musikalische Leitung Ulrich Grimpe

• 16.30 bis 18 Uhr: "Segne auch, Höchster, meine Feinde" (Karl Leisner) - Durch Versöhnung zum Frieden": Internationaler Karl-Leisner-Kreis (Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium, Schützenstraße 46)

• 16.30 bis 18 Uhr: Werkstatt "Mütter und Töchter - a never ending story" der Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen aus Dinslaken (Marienschule, Hauptgebäude, Von-Gluck-Straße 19)

Freitag, 11. Mai

• 10.30 bis 18 Uhr: Youngcaritas Streetbox mit Longboards, Stackline und Cello-Graffiti, Rheinberg (Promenade am Adolph-Kolping-Berufskolleg)

• 12.30 bis 13.30 Uhr: Eucharistiefeier "Schützen schützen Frieden" mit Hauptzelebrant Weihbischof Rolf Lohmann, Xanten, Bund des St.-Sebastianus-Schützenjugend im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften (St. Erpho, Ostmarktstraße 21)

• 16 bis 17 Uhr: "Durch das Jahr und die Zeiten", neue Lieder zum Mitsingen und Zuhören für Erwachsene und Kinder, Leiterin Stephanie Dormann, Kamp-Lintfort (Dietrich-Bonhoeffer-Haus, An der Apostelkirche 5)

• 22 bis 23 Uhr: Gottesdienst "Überwinde das Böse durch das Gute, pax christi, unter anderem mit Hildegard Garske, Xanten (Petrikirche, Johannisstraße 10)

Samstag, 12. Mai

• 11 bis 12.30 Uhr: Werkstatt "Netzwerk Frieden - Maria auf dem Weg übers Gebirge - heute/Impulse und Erfahrungen mit der Pilgernden Gottesmutter, Projekt Pilgerheiligtum der Schönstatt-Bewegung, unter anderem mit Udo Erbe, Xanten (Gesamtschule Mitte, Jüdefelder Straße 10)

• 14 bis 15.30 Uhr: Werkstatt Alter hat Zukunft - Aktiv in das Alter, Seniorenseelsorge und Familienbildungsstätte Kamp-Lintfort, Bildungsforum Wesel (Marienschule, Hauptgebäude, Von-Gluck-Straße 19)

• 14.30 bis 16 Uhr: Segnungsgottesdienst für Friedenssucher, Liturgie und Musik: Kirchengemeinde St. Ludgerus, Duisburg-Walsum mit Kinder- und Jugendchor (St. Erpho, Ostmarkstraße 21)

• 16 bis 16.30 Uhr: 1000 Stimmen für den Frieden mit Kinder- und Jugendchören aus dem gesamten Bistum Münster, Leitung Romano Giefer, Kevelaer (Seebühne Aaseeterrassen, Annette-Allee)

16 bis 17.30 Uhr: "Unter freiem Himmel - Hippeland und Gönne Kant, Menschen, Kirche, Musik aus dem Kreisdekanat Wesel" mit Vertretern von Kleine Welten Duisburg, Fazenda da Esperanca im ehemaligen Kloster Mörmter in Xanten, Geistliches Zentrum Kloster Kamp, Kamp-Linfort, Emmaus-Bewegung Sonsbeck, Weihbischof Klaus Lohmann, Xanten, Cari-Treff Kamp-Lintfort, Dechant Rieger, Kamp-Lintfort, Caritasverband Dinslaken-Wesel, Dechant Stefan Sühling, Wesel, und Musik vom Akkordeonorchester Alpen-Veen (Bühne Überwasserkirche)

• 17 bis 18.30: Eucharistiefeier für Junge Menschen "Frieden beginnt in dir", go(o)d-news-Team St. Josef Moers, Neukirchen-Vluyn, Emmerich, Zelebrant Karsten Weidisch, Münster, Moderation Christian Biesemann, Hamminkeln (St. Martin/Jugendkirche effata, Martinistraße 6)

• 22 bis 23 Uhr: "Lichterrosenkranz. Meinen Alltag ins Gebet nehmen". Leitung Gabriele Sudermann, Schönstatt-Bewegung, Dinslaken (St. Clemens, An der Clemenskirche 14)

Sonntag, 13. Mai

• 10 bis 11.30 Uhr: Hauptgottesdienst mit Hauptzelebrant Reinhard Kardinal Marx (Schlossplatz)

(RP)
Mehr von RP ONLINE