1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Hamminkeln: Elfriede Tenfelde wird heute 100 Jahre alt

Hamminkeln : Elfriede Tenfelde wird heute 100 Jahre alt

Elfriede Tenfelde wurde als Elfriede Itjeshorst am 18. April 1918 als Tochter von Wilhelm und Berta Itjeshorst auf einem Bauernhof in Weselerwald (Am Teufelsstein) geboren. Sie wuchs mit ihren Geschwistern Wilhelm und Hanni auf einem landwirtschaftlichen Betrieb auf. Für acht Jahre besuchte sie die Volksschule am Voßhövel, wo sie zusammen mit 80 weiteren Schülerinnen und Schülern von einem Lehrer unterrichtet wurde. Nach ihrer Schulzeit besuchte Elfriede für ein halbes Jahr die Landwirtschaftsschule und arbeitete auf dem Hof ihrer Eltern.

Mit 16 Jahren lernte sie ihren späteren Ehemann Wilhelm Tenfelde in der Tanzschule in Brünen kennen. Für sie war es Liebe auf den ersten Blick. 1938 heirateten die beiden und bekamen drei Kinder (Bärbel 1945, Wilhelm 1947 und Elke 1957). Gemeinsam bewirtschafteten Elfriede und Wilhelm einen Betrieb mit 20 Milchkühen in Brünen. 1998 konnten sie nach 60 gemeinsamen Ehejahren die diamantene Hochzeit feiern. 1999 verstarb ihr Ehemann Wilhelm.

Elfriede Tenfelde hat acht Enkelkinder im Alter von 52 bis 31 Jahren und elf Urenkel. Ihre derzeit jüngste Urenkelin Lisbeth wurde im Juli 2017 geboren. Im vergangenen Jahr zog die Seniorin ins St.-Josef-Haus in Dingden. Dort feiert sie am Samstag mit etwa 50 Gästen ihren 100.

(RP)