Wesel: Eine Schlange zu Gast in der Redaktion

Wesel : Eine Schlange zu Gast in der Redaktion

Wesel (RP) Ungewöhnlicher Besuch für die RP-Redaktion Wesel: Zwei Artisten des Circus Atlantic haben in Begleitung einer Schlange unser Büro am Großen Markt besucht, um auf die Auftritte in Mehrhoog vom 15. bis 18 Juni hinzuweisen. Sie brachten eine kleine Tigerpython mit, eine Würgeschlange, und luden die Redakteure ein, sich das Tier um den Hals zu legen. Das Ergebnis der Fotosession sieht man rechts: Am Ende traute sich nämlich keiner der Redakteure, das Tier um den Hals zu legen. Stattdessen baten wir Janina Kölner und Roberto Urban, die Python im Büro von Redaktionsleiter Sebastian Peters in die Hand zu nehmen.

Der hat, nachdem die beiden Artisten die Redaktion verlassen hatten, erst einmal minutenlang im Büro überprüft, ob die beiden auch wirklich alle Tiere wieder mitgenommen haben. Tröstlicher Befund: Es wurde keine Schlange mehr gesichtet. Die Auftritte des Circus mit dem Programm "Elsa und Olaf in der Manege" sind morgen, Freitag und Samstag um 15.30 Uhr, Sonntag um 11 Uhr. Kinder zahlen in der Regel acht Euro, Erwachsene zehn Euro.

(RP)
Mehr von RP ONLINE