Wesel: Die Lachszählung bei Bislich

Wesel : Die Lachszählung bei Bislich

Hunderte Meeresfische, darunter auch Lachse, wandern nahezu unbemerkt den Rhein hinauf - und damit auch vorbei an Wesel.

Von der Nordsee aus sind sie unterwegs zu den Laichplätzen in den Süßgewässern an Sieg, Agger, Dhünn, Eifelrur. Dort sorgen sie für Nachwuchs und verenden in der Regel, nachdem sie ihr "Lebenswerk" vollbracht haben. Diese Fischwanderungen beobachten die Biologen schon seit Jahrzehnten und möchten verlässliche Zahlen dazu bekommen.

In Bislich geschieht das mit einer Zählanlage.

(RP)
Mehr von RP ONLINE