Wesel Das bringt das neue Stellwerk

Wesel · Anfang Mai geht das elektronische Stellwerk in Betrieb. Für die Bahn ist das ein gewaltiges Projekt mit enormem Arbeitsaufwand. Sie investiert rund 80 Millionen Euro. Dies sind die Folgen und Hintergründe.

 So sieht es im elektronischen Stellwerk aus. Vor jedem Arbeitsplatz blinken mehrere Monitore, die Gleise sind in Tabellen und Diagrammen dargestellt, per Mausklick werden die Weichen gestellt und Signale eingerichtet.

So sieht es im elektronischen Stellwerk aus. Vor jedem Arbeitsplatz blinken mehrere Monitore, die Gleise sind in Tabellen und Diagrammen dargestellt, per Mausklick werden die Weichen gestellt und Signale eingerichtet.

Foto: abre
(RP/rl)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort