1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Coronavirus im Kreis Wesel vom Freitag, 3. Juli: Sechs Neue Infektionen

Corona-Pandemie im Kreis Wesel : Sechs weitere Fälle am Freitag

Sechs neue Fälle von Corona-Infektion hat der Kreis Wesel am Freitag vermeldet. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt damit bei 10,7. Die Entwicklung in Moers bleibt ein Sonderfall.

Zum Wochenende steigt die Zahl der Corona-Neuinfektionen im Kreis Wesel noch einmal stärker: Aktuell liegt die Zahl von labordiagnostisch nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus (Covid-19) im Kreis Wesel bei 797 (Stand 3.7.2020, 12 Uhr). Das sind sechs Fälle mehr als am Donnerstag. Fünf Fälle sind in Moers neu zu verzeichnen, aber auch neun Genesene gibt es in Moers. Die Gesamtzahl der Genesenen liegt bei 633 (Donnerstag: 624). 25 Personen sind mit Coronavirus verstorben. Aktuell infiziert sind somit laut Statistik 139 Personen.

Wegen der hohen Fallzahlen rund um das vergangene Wochenende mit dem Infektionsherd Öztas-Dönerfleischbetrieb ist die Gesamtentwicklung im Kreis Wesel dennoch weiter positiv. Im Mittel sinken die Fallzahlen. Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz im Kreis Wesel liegt bei 10,7. Am Donnerstag noch lag sie bei 19,8. Die 7-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage bezogen auf jeweils 100.000 Einwohner gemeldet wurden.

Für die Berechnung der Inzidenz werden die Neuinfektionen der letzten sieben Tage addiert. In den vergangenen Wochen verzeichnete der Kreis Wesel nur eine geringe Anzahl an Neuinfektionen, zwischenzeitlich ist die Zahl in kurzer Zeit durch den Fall in Moers verhältnismäßig stark angestiegen. Dies wirkt sich derzeit auf die Inzidenz aus.

Für die einzelnen Städte und Gemeinden wurden vom Kreis Wesel am Donnerstag folgende Zahlen gemeldet (Stand: 3. Juli 2020, 12 Uhr):

Alpen (12.450 Einwohner) Nachgewiesene Infektionen: 15, davon genesen: 15.

Dinslaken (67.469 Einwohner) Nachgewiesene Infektionen: 105, davon genesen: 97. Gestorben: 2.

Hamminkeln (26.861 Einwohner) Nachgewiesene Infektionen: 38, davon genesen: 35. Gestorben: 1.

Hünxe (13.532 Einwohner) Nachgewiesene Infektionen: 29, davon genesen: 27. Gestorben: 2.

Kamp-Lintfort (37.425 Einwohner) Nachgewiesene Infektionen: 74, davon genesen: 51. Gestorben: 7.

Moers (103.680 Einwohner) Nachgewiesene Infektionen: 246, davon genesen: 143. Gestorben: 4.

Neukirchen-Vluyn (26.991 Einwohner) Nachgewiesene Infektionen: 43, davon genesen: 39. Gestorben: 3.

Rheinberg (31.004 Einwohner) Nachgewiesene Infektionen: 49, davon genesen: 46.

Schermbeck (13.643 Einwohner) Nachgewiesene Infektionen: 40, davon genesen: 37.

Sonsbeck (8725 Einwohner) Nachgewiesene Infektion: 16, davon genesen: 13. Gestorben: 3.

Voerde (35.996 Einwohner) Nachgewiesene Infektionen: 58, davon genesen: 55.

Wesel (60.295 Einwohner) Nachgewiesene Infektionen: 59, davon genesen: 52. Gestorben: 1.

Xanten (21.644 Einwohner) Nachgewiesene Infektion: 25, davon genesen: 23. Gestorben: 2.

Kreis Wesel insgesamt (459.715 Einwohner) Nachgewiesene Infektionen: 797, davon genesen: 633. Gestorben: 25.

Quelle: Kreis Wesel. Die Einwohnerzahlen beziehen sich auf den Stand vom 30. Juni 2019.

Jeden Tag alle Nachrichten zur Corona-Krise in Ihrer Stadt – bestellen Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter „Total Lokal“ mit täglicher Corona-Sonderausgabe!