Hamminkeln: CDU will in Dialog über Generationen treten

Hamminkeln: CDU will in Dialog über Generationen treten

Im Rahmen des Mittwochtreffs der Senioren Union Hamminkeln findet am Mittwoch, 3. Mai, 10 Uhr, im Gasthof Buschmann in Ringenberg ein Vortrag zum Thema Sicherheit im Straßenverkehr für Senioren statt. Referent ist der Geschäftsführer der Kreisverkehrswacht und der verkehrspolitische Sprecher der CDU-Ratsfraktion Wesel, Frank Schulten. Die Landtagskandidatin der CDU, Charlotte Quik, wird ebenfalls zu diesem Thema Stellung beziehen und Verbesserungsvorschläge einbringen.

Das Forum Senioren, vertreten durch Sprecher Peter Mellin, legt wie in den Vorjahren wieder ein Kräutergärtchen im Katholischen Kindergarten Arche Noah in Hamminkeln an. Gesponsert wird diese Pflanzaktion durch den CDU-Ortsverband Hamminkeln. Termin: Donnerstag, 4. Mai, 10 Uhr. Auch hier ist Charlotte Quik vor Ort.

Am Donnerstag, 4. Mai, 18.30 Uhr, wird es im Bürgerhaus Friedenshalle in Hamminkeln einen Dialog mit den Bundesvorsitzenden von Junger Union, Paul Ziemia, und Senioren Union, Prof. Dr. Otto Wulff, in Hamminkeln geben. Mit dabei ist das Vesalia Blasorchester und der Niederrheinische CDU-Chor.

(RP)