Bunte Kreuze neben gefällten Sträuchern und Bäumen in Hamminkeln

Straße in Hamminkeln : Bunte Kreuze neben gefällten Bäumen

Was ist der Grund dafür, dass an der Dingdener Straße ein buntes Kreuz stehen? Erklärt sich hier jemand mit gefällten Bäumen solidarisch?

(RP) Wer das Kreuz an der Dingdener Straße zwischen Ringenberg und Dingden aufgestellt hat, ist nicht bekannt. Auch über das „Warum“ gibt es keine gesicherten Kenntnisse. Nicht ganz abwegig ist, dass hier offenbar jemand seine Trauer darüber zum Ausdruck bringen wollte, dass Straßen NRW an der Verbindungsstrecke zwischen Dingden und Ringenberg im Winter die Bäume und Sträucher am Straßenrand massiv gekürzt beziehungsweise gefällt hat. Das Vorgehen war vielen Hamminkelner übel aufgestoßen. Foto: Markus Joosten

(auf)