Wesel Betuwe: Plan-Offenlage kommt gut an

Wesel · Anlieger der Bahn und Interessierte geben sich seit gestern die Klinke der Rathaus-Tür in die Hand. Viele Besucher nutzen die Chance, Tipps für Einwände zum Bahn-Ausbau zu bekommen oder gleich zu erheben. Lob für Verwaltung.

Wesel: Betuwe: Plan-Offenlage kommt gut an
Foto: Malz, Ekkehart (ema)
Wesel: Betuwe: Plan-Offenlage kommt gut an
Foto: Ekkehart Malz
Wesel: Betuwe: Plan-Offenlage kommt gut an
Foto: Malz, Ekkehart (ema)
Wesel: Betuwe: Plan-Offenlage kommt gut an
Foto: Deutsche Bahn
 Zwei (grün) bis fünf Meter (rot) hoch sollen die Lärmschutzwände werden. An Feldmarks Ostseite (links, oben) und in Lippedorf (rechts, Mitte) ist nichts vorgesehen.

Zwei (grün) bis fünf Meter (rot) hoch sollen die Lärmschutzwände werden. An Feldmarks Ostseite (links, oben) und in Lippedorf (rechts, Mitte) ist nichts vorgesehen.

Foto: Malz, Ekkehart (ema)
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort