Niederrhein: Bestnoten für Studiengänge der Uni Duisburg-Essen

Niederrhein : Bestnoten für Studiengänge der Uni Duisburg-Essen

Gleich in mehreren Kategorien haben die untersuchten Studienfächer der Universität Duisburg-Essen (UDE) Spitzenwerte im aktuellen Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) erreicht.

So platzierte sich zum Beispiel das Fach Physik in der Spitzengruppe, wenn es um Abschlüsse in angemessener Zeit, die Unterstützung im Studium oder das Lehrangebot geht. Beste Ergebnisse bekommen auch die Fächer Biologie, Informatik, Mathematik, Medizin und Sport/Lehramt der Universität Duisburg-Essen für die Unterstützung am Studienanfang. Die Chemiestudierenden der UDE sind sehr zufrieden mit der allgemeinen Studiensituation, der Studienorganisation und der Vermittlung der Fachkompetenzen.

Das CHE-Hochschulranking ist das umfassendste seiner Art im deutschsprachigen Raum: Mehr als 300 Universitäten und Fachhochschulen wurden untersucht und über 150.000 Studierende befragt. Das Besondere: Neben Fakten zu Studium, Lehre, Ausstattung und Forschung gehen auch studentische Urteile in die Bewertung ein. Jedes Fach wird im Dreijahresrhythmus neu bewertet.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.zeit.de/che-ranking

(RP)