1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Bei Hamminkeln: Beifahrer (32) tot nach Unfall auf A3

Pkw fährt auf Lkw auf : 32-Jähriger stirbt nach Unfall auf A3

Auf der Autobahn 3 bei Hamminkeln ist es am Freitagmorgen zu einem tödlichen Autounfall gekommen. Ein 32-jähriger Beifahrer starb, als ein Auto auf einen Lkw auffuhr.

Auf der A 3 zwischen den Anschluss-Stellen Hamminkeln und Rees hat sich am Freitagmorgen ein tödlicher Unfall ereignet. Laut Bericht der Autobahnpolizei Düsseldorf fuhr um 8.52 Uhr ein Pkw unter das Heck eines Lkw. Ein 32-Jähriger auf dem Beifahrersitz verstarb. Die A 3 in Richtung Niederlande war  bis 13.20 Uhr gesperrt. Der Verkehr wurde an der Anschlussstelle Hamminkeln abgeleitet.

Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand der Autobahnpolizei Düsseldorf war zur Unfallzeit ein 34-jähriger Mann aus den Niederlanden mit einem Audi A 4 auf der A 3 in Richtung Niederlande unterwegs. In dem Fahrzeug befanden sich noch zwei weitere 32 Jahre alte Männer. Zwischen den Anschlussstellen Hamminkeln und Rees fuhr der Audi aus bislang ungeklärter Ursache unter das Heck eines Lkw, in dem ein 37 Jahre alter Fahrer aus der Ukraine saß.

Die Insassen im Audi mussten von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Der 32-jährige Beifahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der Fahrer und der weitere Insasse wurden schwer verletzt. Einer wurde mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht, ein anderer mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus befördert. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0211 8700 zu melden.

(sep)