Baustelle auf der B8 in Wesel: Ab Montag kommt die neue Fahrbahndecke

Verkehrsbehinderungen in Wesel : B 8-Baustelle: Ab Montag kommt die neue Decke

Ab dem kommenden Montag, 22. Juli, ist auf der Reeser Landstraße (B 8) mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Dann wird die provisorische Straßenoberfläche von der Hans-Böckler-Straße bis zur Einmündung in die Delogstraße erneuert.

Die Fräs- und Asphaltierungsarbeiten werden in Abschnitten ausgeführt und gehen jeweils mit einer einspurigen Verkehrsführung einher.

Die betroffenen Kreuzungen der Reeser Landstraße mit Hans-Böckler-Straße, Hamminkelner Landstraße, Nordstraße und Monschauer Straße müssen für eine nahtfreie Erstellung der Oberflächen für den Querverkehr jeweils nacheinander für bis zu vier Tage gesperrt werden. Ausfahrten aus den Nebenrichtungen sind dann nur nach rechts möglich.

In den jeweiligen Teilabschnitten auf der Reeser Landstraße kann in der Zeit in beide Fahrtrichtungen nur geradeaus gefahren oder rechts abgebogen werden. Die beiden Bushaltestellen in Fahrtrichtung Innenstadt zwischen Hans-Böckler-Straße und Freybergweg sind im ersten Teilabschnitt voraussichtlich bis zum 26. Juli aufgehoben. Bis zum Ende der Sommerferien sollen die Straßenarbeiten fertiggestellt sein, teilt Westnetz mit.

(RP)
Mehr von RP ONLINE