Tagespflege und Betreutes Wohnen – Malteser weihen neues Gebäude ein
Tagespflege und Betreutes Wohnen – Malteser weihen neues Gebäude ein

In Hünxe-DrevenackTagespflege und Betreutes Wohnen – Malteser weihen neues Gebäude ein

Nach 16 Monaten Bauzeit ist das Gebäude an der Hünxer-Straße in Drevenack mit einer Tagespflege und zwölf Wohnungen im Betreuten Wohnen fertiggestellt. Es sind noch Plätze frei. Was die „Malteser Tagespflege und Wohnen mit Service an den Akazien“ zu bieten hat.

Wie das Land NRW den Weg in die eigenen vier Wände unterstützt
Wie das Land NRW den Weg in die eigenen vier Wände unterstützt

Wohnen in Dinslaken Wie das Land NRW den Weg in die eigenen vier Wände unterstützt

Gestiegene Bauzinsen, hohe Immobilienpreise, teures Material: Die Stimmung am Wohnungsmarkt ist nicht gut. Aber es gibt durchaus positive Nachrichten – meint jedenfalls die LBS. Worin der für Dinslaken zuständige Gebietsleiter das Positive sieht.

Probleme, hochwertige Wohnungen zu verkaufen
Probleme, hochwertige Wohnungen zu verkaufen

Bauen – Kaufen – Wohnen Probleme, hochwertige Wohnungen zu verkaufen

Die hohen Kreditzinsen sorgen dafür, dass sich selbst Gutverdiener den Traum vom Eigentum immer seltener erfüllen können. Das ist auch für Investoren wie Cubes-Chef Achim Klingberg ein Problem. Mietwohnungen sind dagegen sehr gefragt.

Wie es mit dem ehemaligen Tretford-Areal weitergehen soll
Wie es mit dem ehemaligen Tretford-Areal weitergehen soll

Brachfläche in Wesel Wie es mit dem ehemaligen Tretford-Areal weitergehen soll

Seit mehr als 15 Jahren ist das ehemalige Areal der Weseler Teppichfirma Tretford auf dem Fusternberg verwaist. Das hat auch mit der benachbarten Baufirma Raaf zu tun. Doch nun kommt Bewegung in die ganze Sache.

Von Klaus Nikolei
Ältere Eigenheime sind billiger geworden
Ältere Eigenheime sind billiger geworden

Immobilienpreise in Dinslaken Ältere Eigenheime sind billiger geworden

Der Modernisierungsbedarf eines Eigenheimes wirkt sich immer stärker auf den Preis aus. Was Käufer und Verkäufer wissen sollten und wie man als Eigenheimbesitzer dem Wertverlust entgegenwirken kann.

„Neun von zehn Kaufwilligen bekommen keinen Bankkredit“
„Neun von zehn Kaufwilligen bekommen keinen Bankkredit“
Serie | Warum Immobilienpreise in Wesel massiv gesunken sind „Neun von zehn Kaufwilligen bekommen keinen Bankkredit“
Wo überall in Wesel Wohnraum geschaffen wird
Wo überall in Wesel Wohnraum geschaffen wird
Serie | Schwerpunkt Kaufen Bauen Wohnen Wo überall in Wesel Wohnraum geschaffen wird
Bauzinsen für Normalhaushalt nicht mehr tragbar
Bauzinsen für Normalhaushalt nicht mehr tragbar
Serie | Schwerpunkt Bauen Kaufen Wohnen Bauzinsen für Normalhaushalt nicht mehr tragbar
„Man kann eigentlich nur sparen, wenn man etwas weglässt“
„Man kann eigentlich nur sparen, wenn man etwas weglässt“
Serie | Weseler Architekt zu gestiegen Kosten „Man kann eigentlich nur sparen, wenn man etwas weglässt“
So teuer ist Wohneigentum in Dinslaken und Voerde
So teuer ist Wohneigentum in Dinslaken und Voerde
Preisspiegel des IVD So teuer ist Wohneigentum in Dinslaken und Voerde
Wie das Domkarree aussehen soll
Wie das Domkarree aussehen soll
Neubauprojekt in Wesel Wie das Domkarree aussehen soll
Wohnbau errichtet in Dinslaken vier Häuser für kinderreiche Familien
Wohnbau errichtet in Dinslaken vier Häuser für kinderreiche Familien
Günstige Mieten Wohnbau errichtet in Dinslaken vier Häuser für kinderreiche Familien
Warum viele Häuslebauer verunsichert sind
Warum viele Häuslebauer verunsichert sind
Zinsanstieg auch am Niederrhein Warum viele Häuslebauer verunsichert sind
Neues Wohnquartier für 600 Menschen
Neues Wohnquartier für 600 Menschen
Bauprojekt in Voerde Neues Wohnquartier für 600 Menschen
Mehrere Generationen unter einem Dach
Mehrere Generationen unter einem Dach
Alternative Wohnform in Dinslaken Mehrere Generationen unter einem Dach
RP Immobilienmarkt