Niederrhein: Auszeichnung für Hermann Hövelmann

Niederrhein: Auszeichnung für Hermann Hövelmann

Vor rund 140 Gästen aus Wirtschaft, Politik und Kultur hat der Verein pro Ruhrgebiet im Walsumer Brauhaus die "Bürger des Ruhrgebiets 2017" gekürt. Die Ehrenauszeichnung wurde unter anderem an Hermann Hövelmann, Geschäftsführender Gesellschafter der Getränkegruppe Hövelmann, verliehen.

Hermann Hövelmann ist ein "Urgestein" der heimischen Getränkeindustrie. Mit seinen Impulsen, seinen Visionen und seiner unternehmerischen Weitsicht hat er aus bescheidenen Anfängen einen der bedeutendsten Akteure im deutschen Mineralwasser- und Erfrischungsgetränkemarkt entstehen lassen. Übergeben wurde der Preis durch Prof. Harro Bode, stellvertretender Vorsitzender des gemeinnützigen Vereins pro Ruhrgebiet.

(RP)