1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Wesel: Asbestos: Brandstiftung schließt die Polizei aus

Wesel : Asbestos: Brandstiftung schließt die Polizei aus

Weil die 3000 Quadratmeter große Halle der zur Asbestos-Gruppe gehörenden Firma D & E durch den Großbrand am 19. Januar stark zerstört wurde, lässt sich die Ursache für das Feuer nicht mehr feststellen.

Weil die 3000 Quadratmeter große Halle der zur Asbestos-Gruppe gehörenden Firma D & E durch den Großbrand am 19. Januar stark zerstört wurde, lässt sich die Ursache für das Feuer nicht mehr feststellen.

So lautet das Ergebnis der kriminalpolizeilichen Untersuchungen, die gestern abgeschlossen wurden. Hinweise auf vorsätzliche Brandstiftung gibt es keine, meldete die Polizei. Wie berichtet, befanden sich in der Halle und auf dem Außengelände alte Matratzen, die von der Recyclingfirma in ihre Bestandteile zerlegt werden sollten. Schaden: rund 700 000 Euro.

(RP/rl)