1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Wesel: Ärger am KDG mit Schulbussen

Wesel : Ärger am KDG mit Schulbussen

Massive Probleme mit dem Schulbusverkehr wurden während der Sitzung des Schulausschusses angeprangert. Franz-Josef Kuhmann (CDU) beklagte unter anderem, dass nach wie vor Schüler des Konrad-Duden-Gymnasiums wegen veränderter Stundentafeln Probleme hätten, den Linienbus nach der siebten Stunde Richtung Lauerhaas zu bekommen.

Trotz des Hinweises der Verwaltung, die Niag habe die Abfahrtszeiten bereits den veränderten Bedingungen angepasst, blieb Kuhmann dabei: „Das klappt einfach nicht.“ Angesprochen wurden auch Umsteigeprobleme am Bahnhof. Schüler von der linken Rheinseite, deren Busse verspätet den Bahnhof erreichen, bekommen oft keinen Anschluss mehr. Kommunikation zwischen den Bussen der Niag und RVN findet nicht statt, weil die Funktechnik nicht kompatibel ist. </p>

(RP)