1. NRW
  2. Städte
  3. Wesel

Hamminkeln: A3-Unfall: Zeugen gesucht

Hamminkeln : A3-Unfall: Zeugen gesucht

Noch immer unklar sind die genauen Umstände, die am Sonntag gegen 17.40 Uhr zu dem schweren Unglück auf der A 3 zwischen Wesel und Hamminkeln geführt hatten.

Die Polizei, die ersten Ermittlungen zufolge von einem missglückten Überholmanöver ausgegangen war, sucht Zeugen für den tragischen Unfall, bei dem zwei Menschen getötet wurden. Der Zustand einer 35-jährigen Insassin, die aus einem Pkw herausgeschleudert worden war, wurde auch gestern noch als kritisch bezeichnet.

An dem Zusammenstoß beteiligt waren ein dunkler VW Passat und ein silberfarbener Mercedes — beide aus den Niederlanden. Sie waren in Höhe der Überquerung der B 70 kollidiert und hatten die Leitplanke durchbrochen. Die A 3 blieb wegen der schwierigen Bergungsarbeiten für Stunden gesperrt.

Zeugenhinweise an das Verkehrskommissariat in Oberhausen unter der Rufnummer 0208/645696

(RP)