89-Jährie aus Flüren Opfer: Gauner tarnt sich als Scherenschleifer

89-Jährige aus Flüren Opfer : Gauner tarnt sich als Scherenschleifer

Ein besonders dreister Fall hat sich in den vergangenen Tagen in Flüren ereignet, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Opfer ist eine 89-jährige Frau.

Ein Unbekannter klingelte bei ihr und gab sich als Scherenschleifer aus. Die Seniorin übergab dem Ganoven daraufhin ihre Messer und Scheren. Als er anschließend damit zurückkehrte, forderte er eine größere Summe, die sie ihm aus Angst auch aushändigte. Zwei Tage später klingelte der Mann erneut bei der Frau. Er gab diesmal vor, vergessen zu haben, eine Quittung auszustellen und forderte hierfür anschließend erneut einen dreistelligen Betrag. Als die 89-Jährige ablehnte, drängte er sie zur Seite, betrat die Wohnung, durchwühlte ihre Sachen, nahm Geld aus ihrem Portemonnaie und verschwand.

(RP)