Schermbeck: 32 Osterfeuer angemeldet

Schermbeck: 32 Osterfeuer angemeldet

Die Liste der von der Gemeinde Schermbeck zugelassenen Osterfeuer ist lang. So sollen Karsamstag und Ostersonntag insgesamt 19 Nachbarschaftsfeuer im Raum Damm, Bricht, Weselerwald, Schermbeck, Gahlen, Malberg, Üfte, Rüste und Buschhausen entzündet werden. Hinzu kommen 13 brennende Holzstöße, die von Vertretern der Kirchengemeinden, von Organisationen, Vereinen und Schulen angemeldet wurden. Angezündet werden die Osterfeuer jeweils in den Abendstunden.

Bis 24 Uhr müssen alle Flammen wieder gelöscht sein. Der Schützenverein Weselerwald und Umgebung lädt für Samstag, 20 Uhr, zu seinem traditionellen Osterfeuer ein. Auf dem Acker von Reiner Bohmkamp (Logsteenweg/ An dem Osterbach) ist bereits naturbelassenes Material zusammengetragen worden. Für das leibliche Wohl sorgt der Vereinsvorstand.

(RP)