Memoiren für die Enkel Warum Opa Horsts Erinnerungen wertvoll sind

Wesel/Hamminkeln · Horst Fischell (81) kann viel erzählen über die Zerstörung Wesels und die Nachkriegszeit bis zum Gewinn der Fußball-WM 1954. Das hat er für seine Nachkommen festgehalten und gibt eine Beispiel für seine schwindende Generation.

 Der gebürtige Weseler Horst Fischell lebt in Hamminkeln und hat seine Kindheitserinnerungen aufgeschrieben.

Der gebürtige Weseler Horst Fischell lebt in Hamminkeln und hat seine Kindheitserinnerungen aufgeschrieben.

Foto: Fritz Schubert