Wermelskirchen: Zählscheine: E-Bike, Kosmetik Abo, Laptop und Schuhe sind noch da

Wermelskirchen: Zählscheine: E-Bike, Kosmetik Abo, Laptop und Schuhe sind noch da

Vier Hauptgewinne der Zählscheinaktion der WiW Stadtmarketing sind noch zu haben. Bis gestern Abend wurden erst acht der zwölf Hauptgewinne im Rathaus-Foyer abgeholt. "Vier tolle Preise haben bisher keine neuen Besitzer gefunden. Es lohnt sich auf jeden Fall, noch mal alle Winterjacken und Taschen nach Zählscheinen zu durchsuchen", sagt Monique Gonzaléz, die 2. Vorsitzende der WiW. Insgesamt wurden bisher rund 70 Prozent der Gewinne abgeholt.

Der wertvollste, noch ausstehende, Preis ist das E-Bike im Wert von 2600 Euro - gewonnen hat die Losnummer 116.441. Ebenfalls noch zu haben ist das "First Lady Kosmetik Abo" im Wert von 1600 Euro. Dieses geht an den Besitzer des Zählscheins mit der Nummer 257.300. Über einen Gutschein im Wert von 1200 Euro für Schuhmode Schnütgen kann sich freuen, wer die Nummer 490.063 auf einem seiner Zählscheine findet. Der vierte, noch nicht vergebene, Hauptgewinn ist ein Laptop im Wert von 1000 Euro, der an die Zählscheinnummer 542.134 geht.

Die letzten Abholtermine sind heute von 10 bis 12 Uhr und am Montag, 8. Januar, von 10 bis 12 sowie 15 bis 17 Uhr im Foyer des Rathauses. "Dort bekommen die Gewinner der Hauptpreise einen Gutschein, den sie zur gemeinsamen Übergabe mitbringen müssen", erklärt Gonzaléz. Diese findet am Samstag, 13. Januar, um 11 Uhr in den Räumen der Stadtsparkasse statt. Alle anderen Zählscheine können heute und Montag im Rathaus direkt gegen die jeweiligen Gewinne eingetauscht werden. "Das haben auch schon viele getan. Besonders gut angekommen sind die Glühweintassen", sagt Gonzaléz. Wer ab Dienstag noch Zählscheine zuhause findet, muss sich zunächst keine Sorgen machen, dass diese verfallen. Gonzaléz: "Bis Ende des Monats können die Bürger damit noch in die WiW-Geschäftsstelle an der Telegrafenstraße kommen."

(kron)