Wermelskirchen: XXL-Markt: CDU noch ohne Position

Wermelskirchen : XXL-Markt: CDU noch ohne Position

Während sich fast alle Fraktionen zur Ansiedlung eines XXL-Marktes auf der Rhombus-Brache positioniert haben, schwankt die CDU-Fraktion anscheinend immer noch.

Laut Volker Schmitz, Vorsitzender der Fraktion, ist am Donnerstagabend die Diskussion abgebrochen worden. "Wir haben das Thema intensiv und kontrovers diskutiert", sagte er auf Anfrage. "Es gibt aber noch keine Entscheidung. Die soll aber noch vor dem 17. März getroffen werden. Dann soll im Fachausschuss darüber diskutiert werden.

Schmitz erklärte, dass der CDU-Themenabend ebenso abgewartet werden solle wie eine Haushaltsklausur der Fraktion. Das dortige Meinungsbild solle mit in die Entscheidung der Fraktion einfließen, kündigte er an.

Kritik äußerte er an der Verwaltung: "Alles, was wir bisher über die Entwicklung Rhombus und Gutachtertätigkeit wissen, haben wir aus der Bergischen Morgenpost erfahren. Aus der Verwaltung kam nur wenig Information."

(tei.-)
Mehr von RP ONLINE