Wermelskirchen Windparks auf dem Vormarsch

Wermelskirchen · Auf der Stadtgrenze zu Solingen ist ein Windpark südlich der Sengbach-Talsperre im Gespräch. Fürs Stadtgebiet sind indes keine Vorrangflächen ausgewiesen – trotz der 2010 ausgerufenen "lokalen Energiewende".

 Alle wollen Strom aus erneuerbarer Energie nutzen – aber niemand will das Windrad im Garten stehen haben.

Alle wollen Strom aus erneuerbarer Energie nutzen – aber niemand will das Windrad im Garten stehen haben.

Foto: Woitschützke
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort