1. NRW
  2. Städte
  3. Wermelskirchen

Wermelskirchen: Wie Kardinal Richelieu

Wermelskirchen : Wie Kardinal Richelieu

FDP-Fraktionsvorsitzender Jürgen Manderla (60) sähe auch gerne mit Christian Lindner einen Wermelskirchener als Parteivorsitzenden in Berlin. Andererseits meint Manderla, Lindner sei als FDP-Generalsekretär genau die richtige Wahl.

Er vergleiche diese Funktion immer mit einem Kardinal Richelieu, der aus dem Hintergrund alle Fäden in der Hand halte, zieht Manderla den Vergleich mit der "roten Eminenz" unter Ludwig XIII, der den damaligen Staat umkrempelte. Dieses Werk, die Erneuerung der FDP, solle Lindner in aller Ruhe abschließen: "Dann kan er ja immer noch Chef werden", sagt Manderla. Denn das traue er dem "Christian aus Wermelskirchen" auch in den kommenden Jahren durchaus noch zu, meint der Fraktionsvorsitzende.

(RP)