WermelskirchenTherapeuten präsentieren sich am Kaufsonntag

Gesundheitszentrum 360 Grad bereitet Eröffnung vor : Therapeuten präsentieren sich am Kaufsonntag

Der verkaufsoffene Sonntag am Kirmeswochenende war für Susanne Liebherr, Susann Ueberholz und Patrick Geiß eine willkommene Gelegenheit, sich und ihr künftiges Gesundheitszentrum 360° den Wermelskirchenern näher zu präsentieren.

„Wir haben eine kleine Baustellen-Party gefeiert“, sagte Susanne Liebherr schmunzelnd. Denn in den ehemaligen Räumlichkeiten von Früchte Krings an der Kölner Straße sind noch eine ganze Menge Renovierungs- und Umbauarbeiten zu erledigen, ehe schließlich die Neueröffnung stattfinden kann. „Susann Ueberholz, Birgit Ries und ich müssen ja zu Ende September aus unseren bisherigen Räumen an der Telegrafenstraße raus, daher haben wir einiges zu tun“, sagte Susanne Liebherr.

Die Umbauarbeiten hatten dann für das Kirmeswochenende geruht. Denn schließlich wollte man den Besuchern keine komplette Baustelle zumuten. Zusammen mit der Masseurin Susann Ueberholz und dem Fitnessfachwirt Patrick Geiß wird es an der Kölner Straße 35 künftig Therapien für Körper, Geist und Seele geben. Bis es soweit ist, müssen die ehemaligen Geschäftsräume nun aber noch umgebaut werden. „Wir sind absolut im Zeitplan, was uns natürlich sehr beruhigt“, sagte Susanne Liebherr. Schließlich seien die drei Therapeuten im Vorfeld gewarnt worden: „Von vielen Seiten hieß es, dass wir keine Handwerker bekommen könnten“, sagte Susanne Liebherr und ergänzte: „Das hat sich aber als falsch erwiesen – und die, die wir haben, arbeiten super.“

Zum Tag der offenen Tür hätten die drei Therapeuten viele interessierte Besucher begrüßen dürfen. „Wir bekamen oft zu hören: Ach, das sind doch die aus dem Therapiezentrum Telegrafenstraße“, sagte Susanne Liebherr lachend. Man werde also wahrgenommen, was natürlich ein gutes Gefühl sei. „Das hat uns natürlich auch motiviert, schließlich war das unser erster öffentlicher Termin“, sagte die Therapeutin. Nach jetzigem Stand sei die offizielle Eröffnung für Samstag, 28. September, geplant.

Mehr von RP ONLINE