Laternenumzug in Wermelskirchen Martinszug lockt Tausende in die Innenstadt

Wermelskirchen · Das Wetter spielte mit, der Freitag passte perfekt zum St. Martinszug in der Wermelskirchener Innenstadt. Tausende marschierten vom Schwanenplatz zum Naturweihnachtsbaum.

Die schönsten Bilder vom Martinszug in Wermelskirchen
14 Bilder

Das war der Martinszug 2022 in Wermelskirchen

14 Bilder
Foto: Stephan Singer

Wer die ausgeteilten Gutscheine – 700 Stück waren es – hochrechnet, kommt bei dieser Mindestanzahl an Kindern plus Begleitpersonen auf eine stattliche Teilnehmerzahl von bestimmt 2000 Menschen, die sich am größten Wermelskirchener Sankt-Martinszug beteiligten. Zu diesem hatte wieder der Marketingverein „Wir in Wermelskirchen“ (WiW) eingeladen.

„Es passt alles perfekt. Der Termin fällt auf einen Freitag, was ein guter Wochentag ist, und das Wetter spielt mit“, freute sich der WiW-Vorsitzende André Frowein. Sein Vorstandskollege, Schatzmeister Jörg Hausmann, schlüpfte in die Rolle des Heiligen Martin, der am stimmungsvollen Feuer am Naturweihnachtsbaum an der Carl-Leverkus-Straße seinen Mantel mit Jürgen Thalmann als Bettler teilte.

(sng)