1. NRW
  2. Städte
  3. Wermelskirchen

Wermelskirchen: Unfall auf A1 - Autofahrer stirbt nach Kollision mit Lkw

Tödlicher Auffahrunfall : Autofahrer stirbt nach Kollision mit Lkw auf A1

Nachdem er am Montagmorgen auf der A1 mit einem Lkw kollidierte, starb ein 24 Jahre alter Autofahrer an seinen Verletzungen. Die Ermittler schließen einen technischen Defekt seines Fahrzeugs nicht aus.

Beim Zusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der A1 zwischen Remscheid-Lennep und Wermelskirchen ist ein 24-Jähriger am Montagmorgen tödlich verunglückt. In Fahrtrichtung Köln kollidierten gegen 7 Uhr ein Lastwagen und der Pkw des jungen Mannes, wie ein Polizeisprecher mitteilte.

Nach derzeitigem Sachstand gehen die Unfallermittler davon aus, dass der Fahrer des verunglückten grauen Audi A6 auf dem ganz linken Überholstreifen in Fahrtrichtung Leverkusen unterwegs war. Er soll mit hoher Geschwindigkeit und auffälligen Motorgeräuschen gefahren sein. Der Pkw soll dann laut Aussage eines Zeugen mehrmals nach links gegen die Betonschrammwand geprallt und nach dem Queren der gesamten Richtungsfahrbahn in das Heck des Lastwagens eingeschlagen sein. Dessen Fahrer ist 32 Jahre alt.

Vor Ort fanden sich nach mehreren Notrufen sowohl die Remscheider Feuerwehr als auch die Feuerwehr Wermelskirchen mit 16 hauptamtlichen Kräften und einem Löschzug ein. Erstere fuhr nach Eintreffen der Wermelskirchener wieder ab. Auch das Verkehrsunfallaufnahmeteam der Polizei Köln und der Rettungsdienst waren im Einsatz.

Nach der Einschätzung des Zeugen prüft die Polizei einen möglichen technischen Defekt als Ursache des Unfalls. Einsatzkräfte hatten den Unfallwagen bereits als Beweismittel sichergestellt. Unfallaufnahme sowie Bergungsarbeiten waren gegen 11.45 Uhr abgeschlossen.

Die Polizei sperrte die Fahrbahn Richtung Leverkusen ab der Anschlussstelle Remscheid zunächst komplett ab. Freigegeben wurde der Abschnitt nach Abschluss der Bergungsarbeiten. Autofahrer standen teils über 45 Minuten im fünf Kilometer langen Stau auf der Autobahn. In der Folge staute sich auch der Verkehr auf der B51 von Remscheid nach Wermelskirchen, die parallel zur A1 verläuft. Fahrtzeiten von bis zu anderthalb Stunden waren hier die Regel.