Wermelskirchen: Tier der Woche – Caspian sucht ein neues Zuhause

Tierheim Wermelskirchen : Tier der Woche – Caspian sucht ein neues Zuhause

Der Wermelskirchener Tierschutzverein möchte gerne den vierjährigen Caspian vermitteln.

Caspian ist ein vierjähriger Hovawart-Mischling, der am 8. Juni aus Rumänien ins Tierheim gekommen ist. Für ihn suchen die Mitarbeiter nun ein neues Zuhause, berichtet Günter Leuerer, Vorsitzender des Tierschutzvereins. Caspians Verträglichkeit mit Artgenossen sei hauptsächlich sympathiegesteuert. Auch seine Menschen bewundere er und gehe mit ihnen sehr aktiv durchs Leben. Caspian möchte beschäftigt werden und sucht deshalb auch eine aktive Familie, die viel mit ihm unternimmt, ihn fordert und die er auf langen Spaziergängen begleiten darf. Wer Caspian kennenlernen möchte, kann ihn täglich von 11 bis 14 Uhr im Tierheim besuchen. Info: Tel. 02196 5672, E-Mail info@tierheim-wermelskirchen.de

(özi)
Mehr von RP ONLINE