1. NRW
  2. Städte
  3. Wermelskirchen

Wermelskirchen: Thorben Wocke im JU-Kreisvorstand

Junge Union : Thorben Wocke im JU-Kreisvorstand

Die Junge Union im Rheinisch Bergischen Kreis hat mit Fabrice Ambrosini aus Bergisch Gladbach einen neue Vorsitzenden. Der 18-Jährige löst den scheidenden Vorsitzenden Marco Gaj aus Odenthal ab. Als stellvertretende Vorsitzende stehen ihm Kevin Knoll aus Leichlingen, Yannick Steinbach aus Rösrath und Thorben Wocke aus Wermelskirchen zur Seite.

Als Beisitzerin wurde die Wermelskirchenerin Marie Apmann in den Vorstand gewählt

Der CDU Kreisvorsitzende Uwe Pakendorf sagte: „Meinungsvielfalt ist die Stärke unserer Partei. Auch hier im Rheinisch-Bergischen Kreis können wir stolz sein, was wir vor Ort alles leisten sowie bereits geleistet und in die Wege geleitet haben.“

Die Junge Union im Kreis sieht sich für die Kommunalwahl mit einem frischen und motivierten Team gut aufgestellt und freut sich auf ein spannenden Wahlkampf.

(tei.-)