Wermelskirchen - Public Viewing 2018 zur WM im Gemeindehaus Tente

Wermelskirchen : Public Viewing zur WM im Gemeindehaus Tente

Fußball-Fans müssen die WM nicht alleine vor dem Fernseher verbringen. Sie können in Gemeinschaft mit anderen Fans feiern und mitjubeln, wenn die deutsche Nationalmannschaft versucht, ihren Titel zu verteidigen. "Wir erhoffen uns bei der WM in Russland wieder genauso spannende und für unsere Elf so erfolgreiche Spiele. Deshalb sind wir wieder dabei und laden alle Fußballbegeisterte und alle, die Spaß an der außergewöhnlichen Atmosphäre haben, ins Gemeindehaus nach Tente ein", berichtet Christoph Fischer vom Förderverein für evangelische Gemeindearbeit im Bereich Tente.

Gezeigt werden alle Spiele der deutschen Mannschaft - Vorrunde: Sonntag, 17. Juni, 17 Uhr gegen Mexiko; Samstag, 23. Juni, 20 Uhr, gegen Schweden und am Mittwoch, 27. Juni, 16 Uhr, gegen Südkorea. Das Achtelfinale steht am Montag, 2. Juli, 16 Uhr, oder am Dienstag, 3. Juli, 16 Uhr, auf dem Programm, ein mögliches Viertelfinale am Freitag, 6. Juli, 20 Uhr, oder am Samstag, 7. Juli, 16 Uhr. Ein Halbfinale wird am Dienstag, 10. Juli, 20 Uhr, angepfiffen, das andere am Mittwoch, 11. Juli, 20 Uhr. Das Spiel um Platz drei erfolgt am Samstag, 14. Juli, 16 Uhr, das Finale am Sonntag, 15. Juli, 17 Uhr.

Jedes Spiel beginnt mit einem geistlichen Anstoß. Brötchen, Würstchen, Steak und Getränke werden zugunsten des Fördervereins - insbesondere zur Finanzierung der FSJ-Stelle - verkauft.

So. 17. Juni, 17 Uhr, Gemeindehaus Tente, Herrlinghausen 35.

(rue)
Mehr von RP ONLINE