1. NRW
  2. Städte
  3. Wermelskirchen

Wermelskirchen: Nachfolge für Jürgen Scholz gesucht

Leitung des Haupt- und Personalamtes in Wermelskirchen : Nachfolge für Jürgen Scholz gesucht

Die Wermelskirchener Stadtverwaltung schreibt die Stelle des Leiters des Haupt- und Personalamtes aus. Gesucht wird eine erfahrene und verantwortungsbewusste Führungspersönlichkeit.

Jetzt ist es endgültig „amtlich“: Jürgen Scholz geht in den Ruhestand. Deshalb muss für den langjährigen Leiter des Haupt- und Personalamtes bei der Stadtverwaltung eine Nachfolge gefunden werden. Eine Stellenausschreibung, wonach die Position in der Verwaltungsspitze zum 1. Oktober diesen Jahres zu besetzen ist, hat die Verwaltung nunmehr auf ihrer Homepage veröffentlicht.

In der Ausschreibung formuliert die Stadtverwaltung: „Für die Leitung des Haupt- und Personalamtes suchen wir eine erfahrene und verantwortungsbewusste Führungspersönlichkeit, die uns auf dem Weg zur modernen, serviceorientierten und bürgernahen Verwaltung mit fachlicher Kompetenz und Engagement unterstützen möchte.“

Als Anforderungen listet die Ausschreibung unter anderem die Befähigung für den höheren nichttechnischen allgemeinen Verwaltungsdienst, eine mehrjährige Leitungserfahrung in der Kommunalverwaltung, eine hohe fachliche Kompetenz im Organisationsmanagement sowie umfangreiche Kenntnisse in der Projektsteuerung und im Changemanagement, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen, Selbständigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit, Kreativität, Teamfähigkeit und Empathie, umfassende strategische und konzeptionelle Kompetenzen sowie ausgeprägte Kommunikations- und Integrationsfähigkeiten auf.

wermelskirchen.de/
aktuelles/stellenangebote

(sng)