1. NRW
  2. Städte
  3. Wermelskirchen

Wermelskirchen Landrat kommt am Pfingstmontag nach Halzenberg

Motorradlärm : Motorradlärm: Landrat kommt nach Halzenberg

Am Pfingstmontag wird Landrat Stephan Santelmann nach Dhünn-Halzenberg kommen, wo sich die Anwohner – wie andernorts ebenso – über Motorradlärm und überhöhte Geschwindigkeit vor allem auf der Landstraße 409 beschweren.

Bestes Ausflugswetter in den vergangenen Wochen lässt das Thema Motorradlärm rund um Wermelskirchen erneut hochkochen. Vor der Kommunalwahl im September nehmen sich mehr und mehr auch die Parteien des Problems an – jüngst die Wermelskirchener SPD und der CDU-Ortsverband aus Dabringhausen.

Wie der Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Dhünn, Holger Kowalewske, im Gespräch mit unserer Redaktion ankündigt, wird am Pfingstmontag, 1. Juni, 11 Uhr, Landrat Stephan Santelmann nach Dhünn-Halzenberg kommen, wo sich die Anwohner – wie andernorts ebenso – über Motorradlärm und überhöhte Geschwindigkeit vor allem auf der Landstraße 409 beschweren.

„Der Landrat will sich die Gegebenheiten vor Ort persönlich ansehen und mit den Bürgern sowie Anwohnern ins Gespräch kommen – Interessierte sind willkommen“, blickt Kowalewske aus. Treffpunkt ist der RVK-Bus-Wende-Hammer am Ortsausgang.

(sgn)