1. NRW
  2. Städte
  3. Wermelskirchen

Wermelskirchen: Hausbesitzer erwischt Einbrecher und verfolgt ihn

Zeugen gesucht : Hausbesitzer verfolgt Einbrecher

Der Bewohner eines Hauses in der Straße Am Ecker hat am Mittwoch einen Einbrecher an seinem Haus bemerkt und bei seiner Flucht zunächst verfolgt.

(pd) Der 57-Jährige war kurz nach 15 Uhr nach Hause gekommen und hatte klirrende Geräusche gehört. Von der Küche aus konnte er einen Mann sehen. Daraufhin lief er aus der Haustür und um das Haus herum. Dort sah er die fremde Person, die an der Terrassentür hebelte, bis die Glasscheibe zersprang. Der Täter flüchtete in Richtung Hünger. Der 57-Jährige hatte den Mann noch kurz verfolgen können, verlor ihn aber aus den Augen. Mehrere Anwohner hatten auch die Geräusche gehört und dann auch einen Mann in die Pohlhauser Straße laufen sehen. Doch seine Spur verlor sich. Die Täterbeschreibung: 30 bis 35 Jahre alt, südländisches Aussehen, 1,75 Meter groß, schlank athletisch, kurze Haare, dunkler Bart, dunkle Kleidung (blaues Oberteil, Arbeitshose). Zeugenhinweise an die Polizei unter Telefon: 02202 2050.

(pd)