Sekundarschule in Wermelskirchen Gefüllte Klassenkassen dank Fundraising Aktion

Wermelskirchen · Die Klasse 8a sowie die Spanischkurse des Jahrgangs 9 der Sekundarschule haben sich eine ungewöhnliche Strategie überlegt, um ihre Klassen- und Kurskassen zu füllen: Noch bis zum 25. November verkaufen die Jugendlichen Boxen mit nachhaltigen Inhalten, die sich die Käufer selber aussuchen können.

 Die Schüler Sean Jakoby, Nic-Leon Hinck, Sedra Heido Bkiki und Annamaria Jakimovska der Klasse 8a sind im Fundraising-Rausch.

Die Schüler Sean Jakoby, Nic-Leon Hinck, Sedra Heido Bkiki und Annamaria Jakimovska der Klasse 8a sind im Fundraising-Rausch.

Foto: Jonas Sube

In Kooperation mit dem Freiburger Partner „Fundmate“ fließen pro verkaufter Box vier Euro in die Gemeinschaftskassen der Schüler. „Das ist ein super Projekt und ich habe schon einige Boxen verkauft. Das macht Spaß.“, erklärt Sean Jakoby, Schüler der Klasse 8a.

Wermelskirchener, die beispielsweise noch auf der Suche nach Advents- oder Weihnachtsgeschenken sind, können sich bei den Jugendlichen melden und die Boxen bestellen.

„Die bestellte Ware wird noch vor Nikolaus eintreffen.“, stellt Jonas Sube als Initiator des Fundraising Projektes klar und freut sich bereits jetzt darauf, mit dem gesammelten Geld tolle Events und Aktionen mit den Kindern auf die Beine stellen zu können.

Das Produktmagazin ist online unter www.fundmate.com/produkte einsehbar.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort