Tafel in Wermelskirchen Kosten und Kundenzahl steigen an

Wermelskirchen · Aktuell versorgt die Tafel 362 Haushalte – das sind 140 mehr als noch im Vorjahr. Neben dem starken Anstieg der Bedürftigen kommen die Standortprobleme hinzu. Bürgermeisterin Lück hat ihre Hilfe zugesagt.

 Brigitte Krips ist die Vorsitzende der Tafel.

Brigitte Krips ist die Vorsitzende der Tafel.

Foto: Jürgen Moll
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort