Stadt Wermelskirchen bleibt hart Rechtsstreit wird 2021 weitergehen

Wermelskirchen · Der Konfrontationskurs zwischen der Stadt als Eigentümer des Anwesens Eifgen 8 und 9 sowie Juan Manuel Herrera Luzon als Mieter wird in diesem Jahr weitergehen.

 Der Schmied möchte weiter im Eifgen wohnen.

Der Schmied möchte weiter im Eifgen wohnen.

Foto: Kathrin Kellermann
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort