1. NRW
  2. Städte
  3. Wermelskirchen

Wermelskirchen: Bikerin (40) bei Unfall auf Dellmannstraße leicht verletzt

Beim Abbiegen aufgefahren : Motorrad-Fahrerin bei Unfall verletzt

Am Sonntagabend ist eine 40-jährige Bikerin bei einem Unfall auf der Dellmannstraße leicht verletzt worden

Gegen 19 Uhr war sie mit ihrem Lebensgefährten auf ihren Motorrädern auf der Dellmmanstraße unterwegs. Im Einmündungsbereich zur Burger Straße fuhren beide hintereinander auf den vorgesehen Abbiegestreifen. Dabei übersah die Solingerin nach Angaben der Polizei, dass der 32-Jährige vor ihr verkehrsbedingt mit seiner BMW abbremste und fuhr mit ihrer Suzuki auf. Beide Krafträder kippten zu Seite. Bei dem Sturz verletze sich die 40-Jährige leicht und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden wird auf rund 3.500 Euro geschätzt.